Follower

Samstag, 10. November 2012

Winter Fashion, Colours, Cuts & more

Winter FASHION wird weiblich 


So meine lieben Leser/innen hab mich mal da etwas informiert was diesen Winter angesagt ist und welche Farben für viele den Winter evtl erträglicher machen können :)
Frauen müssen sich nicht mehr betont asexuell kleiden und androgyne Schnitte tragen. Auch die überweiten Kleidungsstücke, die aus dem Schrank des Mannes stammen könnten mit viel Ketten, Armreife,Ringe >>> Accesoires kombiniert werden, schaut cool aus und gleich viel lockerer. 
Auch werden nun einfache Blusen, hautenge Rollkragenpullover und viele Kleider getragen. Vorallem aber auch der figurbetonte Bleistiftrock oder Ballonrock. 

Weiterhin beliebt bleiben Blumenmuster. Neu sind Bilder auf dem Stoff - romantische Szenen, die auch auf einem alten Gemälde vorkommen könnten, tragbar werden diese Stücke, wenn sie - ebenso wie auffällige Farben - entweder mit Schwarz oder Weiß kombiniert werden.


Pelz und Kunstpelz findet sich vor allem an Jacken zu leichten Klamotten. Auch Leder wird zu leichten Stoffen kombiniert. 
Der Winter 2011/12 hält also viele Modetrends für uns bereit: Schluppen an Blusen und Kleidern, Big-Pants, Capes in allen Formen, durchsichtige Chiffon-Tops und die Betonung der Taille. Neben Schwarz, als typische Winterfarbe, erwarten uns helles Gelb und sattes Rot in der kalten Jahreszeit. 

Welche special auch wieder wie letztes Jahr im Winter stark am kommen sind, sind die beigen Booties von Timbaland, die ich selbst auch besitze.
Sie lassen sich super zu leggings tragen aber auch super zu jeans shorts mit schwarzen strumpfhosen oder auch so zu treggings 


Make- up Trends Winter 2012 
Pur, aber mit Drama: Der Maybelline-Lookzeichnet sich durch einen wundervollen Lidstrichaus. Das Make-up wird ansonsten ganz dezent, ja nude gehalten, mit nur einem Hauch von Farbe auf den Lippen und ganz mattem Teint. 

Einen Hingucker zu ganz dezentem Make-up: Tiefrote Lippen sind ein wichtiger Make-up Trend im Winter 2012. Wichtig bei diesem Look: Der Rest des Make-ups tritt in den Hintergrund.

Der Make-up Look besticht durch Natürlichkeit. Hier werden nur kleine Makel kaschiert, die natürliche Schönheit steht im Vordergrund. 

So und nun wünsche ich euch viel Spaß euren eigenen Winter Trend  & Make up zu kreieren und vielleicht auch neu zu kombinieren. 

MAC xoxo ;) 

Kommentare:

  1. die army timberlands auf dem 1.bild...uuuuuuuh :D
    mürf

    AntwortenLöschen
  2. dankeschön :) hab mir mal deine bilder nageschaut und dein blog gefällt mir auch sehr. Und klar, bin jetzt Leserin :)
    Liebe Grüße
    Franzi

    AntwortenLöschen